> Zurück

Vier Wochen nach der ersten Hauptversammlung

Schütz Markus 12.04.2019

Wie erwartet ging am 22.März 2019 in der Sandhole in Lyssach die erste HV reibungslos und mit viel Engagement über die Bühne. Die Vorfreude auf die, für Alle, erste offizielle Platzger Saison war gross, fast schon ansteckend. Kaum war die HV versrtichen, traffen sich die Platzger am 01.04.2019 und das ist kein Scherz, zum 1. gemeinsamen Training. Viele der esten Versuche waren nicht zwingend vom Erfolg gekrönnt, jedoch wusste jederman mit der Situation umzugehen. Bekannterweise gibt es ja passende Sprichwörter dazu, wie z.B. ''Aller Anfang ist schwer'' sowie ''Übung macht den Meister''.

Mittlerweile sind einige Trainingseinheiten vorbei, wobei auch ständig noch kleine Verbesserung am Platz vorgenommen wurden. Erstaunlich und das möchte ich hier hervorheben, sind die grossen Fortschritte, welcher jeder Einzelne bislang mit ein bisschen Übung erzielt hat.

Sehnsüchtig richten sich die Augen für einige Mitglieder nach Bethlehem, wo am 27.04.2019 der Einzelcup gespielt wird. Wir sind gespannt, wie weit oder besser gesagt wie nah dran wir schon zu den erfahrenen und langjährigen Platzger sind.

In diesem Sinne wünschen wir unseren Mitgliedern einen erfolgreichen Einzelcup. Macht die Platzger Lyssach stolz!